Zurück
 
Seit 2009 wird internationale Jugendarbeit bei uns Handballern groß geschrieben.

Initiiert durch unseren OB Dr. Ulrich Maly konnten bisher Kontakte mit jungen Menschen aus Nizza, der ältesten Partnerstadt Nürnbergs (seit 1954), aus Córdoba, der jüngsten Partnerstadt (seit dem Jahr 2010) und aus der Partnerstadt Prag (seit 1990) geknüpft werden. Bisherige Höhepunkte der internationalen Jugendarbeit waren und sind:

  • 2011 eine tri-nationale Begegnung von Jugendlichen aus Córdoba, Nizza und Nürnberg
  • 2013 eine tri-nationale Begegnung von Jugendlichen aus Nizza, Nürnberg und Prag.
  • 2015 eine 4-nationale Begegnung von Jugendlichen aus Charkiw, Krakau, Nizza und Nürnberg

Wir vom TV Eibach 03 konnten diese nationalen Jugendaustausch Begegnungen bisher planen und ausrichten.

Die internationale Jugendarbeit des TV Eibach 03 steht nicht still!

Bisherige Jugendbegegnungen bis 2015, die weiteren Begegnungen erscheinen hier in Kürze

  • 2015 - Vier-Nationen-Jugendaustausch - Charkiw-Krakau-Nizza-Nürnberg
  • 2015 - Besuch der Partnerstadt Nizza
  • 2014 - Besuch der Partnerstadt Nizza - 60 Jahre Städtepartnerschaft
  • 2014 - Besuch der Stadt Kolding / Dänemark
  • 2013 - Tri-nationaler Jugendaustausch - Nizza-Prag-Nürnberg
  • 2013 - Besuch der Partnerstadt Córdoba
  • 2012 - Besuch der Partnerstadt Nizza
  • 2012 - Besuch der Partnerstadt Nizza
  • 2011 - Tri-nationaler Jugendaustausch - Córdoba-Nizza-Nürnberg
  • 2010 - Besuch der Partnerstadt Nizza
  • 2009 - Besuch der Partnerstadt Nizza

  • Spielbetrieb am WE 03./04.10.2020 gestartet 11.10.2020

    Nach langer Pause konnte der Spielbetrieb wieder ab dem 03./04.10.2020 aufgenommen werden. Es gelten strenge Hygienevorschriften in den Hallen, z.B. * Keine Zuschauer * Maskenpflicht bis in die...

    Weiterlesen...

  • Gesamter Spielbetrieb bis 31.12.2020 ausgesetzt 30.11.2020

    Vom Bayerischen Handballverband wurden im Amatuerbereich alle Spiele, vorläufig, bis Ende Dezember 2020 ausgesetzt. Wir informieren rechtzeitig, wenn neue Bestimmungen vorliegen. Bis dahin wünschen wir...

    Weiterlesen...

  • - 04.11.2020

      Tief betroffen trauern wir um  Gerhard Haberstumpf  Mit großem Engagement hat er sich für die Handballabteilung kameradschaftlich eingesetzt. Als jahrelanger Kassier und in verschiedenen weiteren...

    Weiterlesen...